Coaching

Ein Coach macht nicht abhängig, sondern unabhängig(er).

Worauf zielt Coaching ab?

Wahrnehmung – Bewusstsein – Verantwortung

Hindernisse, egal welcher Art, werden abgebaut. In Folge dessen, ergeben sich neue Gesichtspunkte und andere Handlungsmöglichkeiten, die vorher nicht wahrgenommen wurden.

Was macht den Unterschied aus?

ov_img_1322Coaching ist keine Beratung „von der Stange“, sondern richtet sich nach individuellen Bedürfnissen. Im Prozess der Lösungsfindung bin ich kein „Nachschlagewerk“ oder eine „Besserwisserin“, sondern ich unterstütze dabei, Lösungen in Ihrem Alltag zu finden.

Wenn ich beraten würde, weiß ich etwas, was der Kunde nicht weiß. Dieser schildert sein Problem, ich präsentiere eine Lösung. Warum ich genau dies NICHT tue ist: Die Lösung entspricht oft dem Verständnis und Weltbild des Beraters. Somit werden viel mehr und minder gut gemeinte Konzepte an den Kunden gebracht, aber diese häufig nicht in die Tat umgesetzt.

Mein Selbstverständnis in der Arbeit als Coach heißt:

Sie sind der Experte für Ihre Lösung. Ich unterstütze bei der Entwicklung. In diesem Prozess entsteht ein „Ergebnis“, dass individuell und dementsprechend für Sie umsetzbar ist.

“Wenn etwas funktioniert, mach mehr davon, wenn etwas nicht funktioniert, mach was anderes.”

Was möchten SIE verändern?

  • Klarheit über die eigenen Ziele gewinnen

  • Neuorientierung im privaten oder beruflichen Umfeld

  • Eigenes Handeln reflektieren

  • Konflikte bewältigen und Kommunikationsfähigkeit steigern

  • Selbstwert und Motivation

  • Angstbewältigung

  • Burnout-Prozessbegleitung & Zeitmanagment

Ich freue mich, wenn ich Sie auf Ihrem Weg zu Ihrer Lösung begleiten darf. Rufen Sie mich gleich an oder schreiben mir eine Mail.